Datenschutzerklärung

Sehr geehrter Besucher, sehr geehrte Besucherin,

seit dem 25.05.2018 gilt die neue Datenschutzgrundverordnung in Deutschland. Sie soll für mehr Sicherheit im Umgang mit personenbezogenen Daten sorgen.

Die folgenden Ausführungen sollen Ihnen vermitteln, was wir, die Praxis für Osteopathie Petra Sauer, zum Schutz Ihrer Daten unternehmen.

Was versteht man unter personenbezogenen Daten um die es in der DSGVO geht?

Personenbezogene Daten sind alle Daten, mithilfe derer Sie zweifelsfrei identifizieren werden können, wie zum Beispiel Ihr Name, Anschrift und Rufnummer, Ihre Mail-Adresse, die IP-Adresse Ihres Computers usw.

Welche Daten werden auf dieser Seite erfasst?

Zum einen werden, bei Benutzung des Kontaktformulars der Name und die Mail-Adresse des Nutzers, sowie mögliche Angaben und Fragen, mit denen Sie sich an uns wenden, verarbeitet und gespeichert.
Die Art der Verarbeitung dieser Daten, folgt aus der Art der Anfrage und damit auch die Dauer der Speicherung.
Das bedeutet, daß wenn Sie eine reine Terminanfrage stellen, den Termin selbst aber nicht wahrnehmen, die Daten innerhalb von 6 Monaten wieder gelöscht werden.
Sollte jedoch auf der Basis der Terminanfrage später ein Behandlungsvertrag zustande kommen, werden Ihre Daten im Zuge der Dokumentationspflicht erhoben und es gelten entsprechend längere gesetzliche Aufbewahrungsfristen für diese Daten. Weitere Erläuterungen finden Sie in der entsprechenden Patienteninformation.
Diese, uns freiwillig anvertrauten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs)werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst.Das sind vor allem technische Daten. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ihr Kontaktdaten dienen zur Kommunikationsanbahnung.

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Daten von Drittanwendern können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.
Bei Ihrem Besuch auf unserer Website werden automatisch Informationen erfasst, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, die sog. Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite bei Aufruf von osteopathie-sauer.de oder osteopathie-pfaffenhofen.de über einen Hyperlink), die IP-Adresse Ihres Systems sowie Datum und Uhrzeit des Seitenabrufs. Diese Daten sind für die Anbieterin dieser Website nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Die erfassten Daten dienen ausschließlich der anonymen Auswertung des Nutzerverhaltens mit dem Ziel, die Website zu verbessern. So können etwa häufig besuchte Seiten, die besonders interessante Inhalte umfassen, besser verlinkt werden, damit sie leichter erreichbar sind. Eine individuelle Analyse des Nutzerverhaltens erfolgt nicht.

Cookies

Diese Website verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren und lassen nicht auf Ihre Identität schließen. Im Einzelnen werden folgende Cookies gespeichert:
Zum einen wird ein sogenanntes Session-Cookie angelegt (der Dateiname beginnt "sid_..."), in dem lediglich eine Zahlen-/Buchstabenfolge gespeichert wird. Über das Session-Cookie wird erfasst, welche Seiten durch ein- und denselben Nutzer bei einem Besuch aufgerufen werden. Bei der Nutzung von Funktionen, die einen Login auf der Webseite erfordern, wird anhand des Session-Cookies festgestellt, ob der betreffende Nutzer eingeloggt ist oder nicht. Das Session-Cookie hat eine Gültigkeitsdauer bis zum Beenden Ihrer Browsersitzung (also in der Regel bis zum Schließen des Browsers). Ein weiteres Cookie (Dateiname: "_ga") wird im Zusammenhang mit der Nutzung von Google Analytics angelegt. Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden, gesonderten Abschnitt.
Alle Cookies werden direkt von dieser Website erstellt. Sog. Drittanbieter-Cookies, mit denen etwa ein Surfverhalten über mehrere unabhängige Websites hinweg erfasst wird, gibt es auf dieser Webseite nicht.

Verwendung von Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung eines Lageplanes. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps. Ausführliche Details finden Sie im Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten, sowie Datenschutzbestimmungen.

Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag der Betreiberin dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Gesundheitsdaten oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Wer ist für den Datenschutz dieser Seite verantwortlich?

Verantwortlich für die Datenerfassung und Datenverarbeitung auf dieser Website ist die Webseiten-Betreiberin, welche im Impressum benannt ist.

Welche Rechte haben Sie als Nutzer der Website?

Sie haben jederzeit das Recht Auskunft über Herkunft, Empfänger, und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben ferner, im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen, das Recht auf eine Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

In diesem Fall oder weiteren Fragen, können sich gerne an die im Impressum festgehaltene Verantwortliche der Webseite wenden.
Darüber hinaus steht Ihnen natürlich auch die Beschwerdestelle der zuständigen Aufsichtsbehörde zur Verfügung. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Bayrische Landesbeauftragte für Datenschutz (http://datenschutz-bayern.de).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Die Benutzung des Kontaktformulars ist nur mit der Einwilligung zur Datenschutzerklärung möglich.
Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns aus. Die Rechtmäßigkeit, der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.